Archiv

Lange nicht geschrieben und trozdem nicht vermisst!

Hallo meine Lieben!

 Erstma Frohes neues Jahr!

Ja ich weiß ich hab mich laaange nicht gemeldet..aber wieso auch ist ja nix passiert XD.

So es war Weihnachten, da hab ich extrem tolle Schenks bekommen...Oh mein gott mit keinem kann ich so richtig was anfangen! Ich zähle auf...Ein Bettbezug, ein Puzzle, ein Bild, Eine Kerze ein Kalender, Kissen grand mass, ne DVD, nightmare before Christmas kram, Süßigekiten, nen Manga und GEEEEEEEELD ganz viel Geld....So richtig freuen kann ich mich darüber nicht und eine Sache hab ich ja auch vergessen...ich hab schwarzes Klopapier bekommen..oh wie toll......argh ich könnt immernoch heulen! Doch über das Bild und die Kerze konnte ich mich freuen, die hab ich von Freunden bekommen das Bild von Papa Andi und die Kerze von schwesta Vanessa!

So Weihnachten war insgesamt scheiße...ich fühlte mich immer seeeehr überflüssig und bäh dabei....aber naja. Warum überflüssig? Ja weil meine Schwester ihr Freund und meine Eltern immer zusammen gluckten und redeten, und ich nix dazu betragen konnte da ich nix über das Thema wusste, so haben sie mich schön ausgeschlossen, aber egal ich habs überlebt und bin einfach immer ausm Raum geganen.

Am 25. war mein onkel und meine Tante da  es war das selbe thema aber egal ich konnt an den PC und am 26. sind meine eltern ja wechgefahren und ich hatte Sturmfreie und spass! Juhu! Vanessa war da und es war nur lustig!

Am 27. hab ich was mit meiner Sister unternommen so bissel in der Stadt gebummelt, da mein Dad ja am 29. Geburtstag hatte und ich noch kein geschenk hatte, da hab ich zwar auch nix gefunden aber egal!

Am 28. hab ich dann das Ultimative Schenk für meinen Dad gekauft 2 1,5l Cola Falschen von Coco Cola ja er liebt Cola aber is zu Geitzig immer die original zu Kaufen....So war das ein Optimales Geschenk für ihn, außerdem ich wusste ja eh nicht was ich ihm schenken soll.....

 Am 29., den B-Day meines Dads, hab ich erstma schön ausgeschlafen und den Tag ruhig beginnen lassen. Abends waren dann so ein paar bekannte da, und anders als sonst wurde ich mal in Gespräche einbezgen und hatte auch etwas spass. Zeitweise wollt ich zwar nur abhauen, weil mich alles nur angenervt hat, aber als meien Schwester weg war, war es sehr gemütlich, da aich auch mal sprechen konnte....:D Der Tag ging dann bis 0.30Uhr oder so....

Den 30. hab ich dann auch ruhig angegen lassen mit Pennen, TV schaun, PC und nix tun und vom Nix tun auszuruhn... Ach ja bei vanessa war ich ja auch noch und hatte mit der viel spass...wir haben eigentlich immer spass!

Am 31. Ja da war dann der Tag vor Neujahr..den hab ich auch ruhig angehen lassen, war am nachmittag noch bei meienr Oma mit meine Eltern und hab mich dann auf den Weg zu vanessa gemacht, sie hat mir dann noch toll die Haare gemacht und gemeinsam sind war dann los zu Anna, einer ausm Chor, wo wir dann Silvester gefeiert haben. Um 12 haben wir dann a bissel gekanllt und um 3.00 Uhr waren Vanessa und ich ca..bei mir zu Hause! 

Am ersten hab ich eiegntlich nix gemacht außer geschlafen und in Bremen gewesen zus ein....der 2. lief ungefähr genauso ab..ich war zu Hause und hab nix gemacht....Außer abends bei Andi resteessen zu amchen..sher lustig und lekka :D Vanessa und ich litten irgentwann unter akutem suaerstoff mangel und haben voll aufgedret...XD

Der 3. war dann auch etwas gammelig nachmittags war ich bei nem Kumpel..is nciht weiter erwähnenswert, und wär auch viel zu lang und naja geht euch eifnach nix an!

Mal sehn was heute der Tag noch so bringt! Und außerdem der Eintrag is lang genug!

Tschüss meine Lieben

Die Yeza

 

4 Kommentare 4.1.07 13:55, kommentieren